Über mich

Ich bin Mutter, Schwester, Tante, Oma, Freundin, Kollegin und manchmal auch Partnerin. Ich liebe dieses Leben mit all seinen Vielfältigkeiten und Möglichkeiten. Deshalb begegne ich ihm jeden Tag aufs Neue mit unglaublicher Neugier. Jeder Morgen bedeutet für mich Spannung und Freude auf das, was an diesem Tag geschehen mag. Selbst, wenn ich es in der Frühe noch gar nicht weiß und auch keine Pläne oder Ziele an diesem Tag verfolge. Wenn es nichts gibt, was festgelegt ist, kann jeder Moment zu einer Überraschung werden. Ebenso wartet somit ein Meer an Möglichkeiten auf mich. Täglich!

Das war nicht immer so. Auch ich steckte in alten Konditionierungen und somit festen Vorstellungen, wie mein Leben und mein Alltag auszusehen haben. Ich führte Beziehungen zu Menschen, die mir nichts weiter als bloße Gesellschaft gaben. Mir war beigebracht worden, dass ich sie so zu leben habe, damit ich dazugehöre und nicht allein bin.

Ich bemerkte dabei nicht, dass ich ständig auf der Suche war, der Suche nach Glück, Liebe, Anerkennung und Wertschätzung. Allerdings suchte ich all das dort, wo ich es gar nicht finden konnte. Ab welchem Zeitpunkt sich mein Leben änderte, habe ich zunächst in einem Text geschrieben und später auch in meinem Buch veröffentlicht.

Seitdem treten Menschen in mein Leben, die sich ebenfalls auf den Weg machen, ihr Leben nicht mehr nach gewissen Voreinstellungen und Programmierungen ablaufen zu lassen, sondern es leichter und aus sich selbst heraus wirklich zu (er)leben.

Wenn auch du dich aus deiner Komfortzone bewegen möchtest und dabei auf den ersten Schritten etwas Begleitung wünscht, bin ich gern an deiner Seite.

Nimm dazu Kontakt zu mir auf .